Der neue Wochenplangestalter für Windows ist da!

Am 13. Oktober 2013, in der Kategorie Wochenplangestalter, von Gunnar

Wie bereits in meinem vorherigen Beitrag angekündigt, steht nun das neue Projekt „Wochenplangestalter“ in einer ersten Testversion im Downloadbereich zur Verfügung.

Mein Online-Wochenplangenerator aus dem Zaubereinmaleins wurde in der vergangenen Zeit (soweit ich das überblicken kann) rege genutzt. Gerade mit den tollen Bildern von Herrn Krahl konnten Lehrkräfte sehr schnell eigene Wochen- und Arbeitspläne zusammenbasteln. Das war für den „Wochenplan zwischendurch“ sicher ein gutes Werkzeug. Wer häufiger Wochen- oder Arbeitspläne einsetzt, stieß jedoch schnell an seine Grenzen:

  • die Bilder und Lernfelder, etc. leißen sich nicht individuell anpassen
  • das Speichern und Archivieren war kompliziert und aufwändig
  • Änderungswünsche waren schwer oder kaum mehr einzupflegen
  • eine Internetverbindung war zwingend nötig
  • es fehlten noch jede Menge Features …
Wochenplangestalter 0.1 BETA

Wochenplangestalter 0.1 BETA

Mit dem Wochenplangenerator für Windows möchte ich dieses Werkzeug nun weiterentwickeln. Wer diese Version installiert, wird folgende Punkte feststellen:

  1. Es fehlen aus urheberrechtlichen Gründen alle Bilder und Schriftarten aus dem Zaubereinmaleins – das ist zunächst natürlich schade, ermöglicht euch aber, das Programm nach euren Vorstellungen und Bedürfnissen anzupassen (das Programm ist dann vielleicht auch eher für den SEK I Bereich zu nutzen).
  2. Lernbereiche, Aufgabenarten und Sozialformen lassen sich individuell anlegen und mit einem eigenen Bild verknüpfen
  3. Alle Wochenpläne (im wpg-Format) aus dem Zaubereinmaleins lassen sich wieder importieren!
  4. Das Programm steht noch an einem frühen Anfang … genau wie die Klassenmappe möchte ich es mit euch gemeinsam weiterentwickeln. Also her mir euren Ideen, Anregungen und Verbesserungsvorschlägen!

Bitte seht diese Version als einen ersten Beginn an – bei dem Wochenplangestalter soll und wird sich sicher noch einiges tun! Ich freue mich über jegliches Feedback und hoffe, dass ihr das Programm auch schon in seinem jetzigen Zustand sinnvoll einsetzen könnt.

Ihr findet das Programm im Download oder direkt hier (ihr benötigt auch diesmal das .NET Framework in der FULL Version, wenn es nicht schon durch die Klassenmappe installiert ist).

P.S. Vielleicht gibt es unter euch LehrerInnen ja den ein oder anderen begabten Künstler, der oder die einen ersten Satz eigener Bilder für dieses Projekt beisteuern möchten … ?!?

Noch ein Tip: Die Datenablage lässt sich auch beim Wochenplangenerator auf einem Schul-Server oder noch besser in der Dropbox abspeichern. So könnt ihr mit mehrern Kollegen (z.B. eurem Inklusionslehrer) an einem Wochenplanbestand gemeinsam arbeiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.