Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Gunnar Sievert
Radegang 1
21244 Buchholz

Erfassung allgemeiner Informationen

Bei einem Besuch unserer Webseiten werden temporär Daten automatisiert über diesen Vorgang in einer Protokolldatei („Server-Logfile“) gespeichert und verarbeitet. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Anzeige unserer Webseite zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Zugriffsstatus (http-Status),
  • Übertragende Datenmenge,
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems,
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt,
  • Name Ihres Internet-Zugangs-Providers.

Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen, der Aufrechterhaltung der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer des Besuchs unserer Webseite gespeichert werden. Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unseres Forums werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Ihr Benutzername, Ihre E-Mail-Adresse sowie weitere Daten, die Sie in Ihrem Profil hinterlegen. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Funktionen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten (z.B. das Verfassen eines Kommentars mit festem Benutzernamen). Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kommentarfunktion

Wenn Nutzer Kommentare bei Beiträgen hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername (bzw. ein frei gewählter Name), Ihre IP-Adresse sowie die E-Mail-Adresse gespeichert. Wir empfehlen Ihnen bei der Wahl des Nutzernamens anstatt Ihres Klarnamens die Verwendung eines Pseudonyms. Die Speicherung der genannten Daten dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Kontakt per E-Mail

Treten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Ihr Kontakt für Fragen und Anliegen rund um das Thema Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Die Datenschutzerklärung wurde unter zur Hilfenahme des Datenschutzerklärungs-Generators der activeMind AG erstellt.


Nutzung der „Klassenmappe-App“ für Windows / MacOS / iOS

Mit der Klassenmappe für Windows / MacOS / iOS verwalten Sie sensible Schülerdaten, die datenschutzrechtlichen Beschränkungen unterliegen. Je nach Bundesland/Land benötigen Sie ggf. eine Erlaubnis Ihrer Schulleitung oder einer anderen Stelle oder Behörde (z.B. Datenschutzbeauftragten etc.). Es kann sogar sein, dass Sie bestimmte Daten (z.B. Wohnort, Telefonnummer) über Ihre Schülerinnen und Schüler gar nicht digital speichern bzw. verarbeiten dürfen. Auch die Speicherung bei einem Cloud-Anbieter wie z.B. Dropbbox oder iCloud könnte Ihnen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht gestattet sein.

Bitte informieren Sie sich vor Benutzung der Klassenmappe über die für Sie geltenden Datenschutzbestimmungen.

Anfragen bzgl. Auftragsdatenverarbeitung (ADV)

Im Rahmen der Nutzung des Programms „Meine Klassenmappe“ werden zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten (weder vom Benutzer der Klassenmappe, noch Klassen- oder Schülerdaten aus der Klassenmappe) zu unseren Servern übertragen, von uns gespeichert, analysiert oder verarbeitet. Es ist somit auch keine Auftragsverarbeitungsvereinbarung (AVV) mit uns zu vereinbaren.

Hinweise zur Verschlüsselung innerhalb Klassenmappe App

Bitte beachten Sie folgende Hinweis zu der genutzten Verschlüsselung innerhalb des Programms „Meine Klassenmappe“ für Windows, MacOS und iOS:

  • Die Klassenmappe erlaubt Ihnen, Ihre Daten mit einem Passwort zu verschlüsseln. Dabei kommt eine AES-256 Verschlüsselung zum Einsatz.
  • Beim WLAN-Sync zwischen zwei Geräten werden Ihre Daten mit dem AES256-Verfahren verschlüsselt übertragen.
  • Wenn Sie Ihre Klassenmappe nicht mit einem Passwort schützen, werden die Daten von und zu einem Cloud-Anbieter je nach Anbieter ggf. unverschlüsselt übertragen (z.B. ein eigener über http erreichbarer WebDAV-Server) und nicht zuletzt im Klartext auf dem Cloud-Server gespeichert. Dies ist in der Regel datenschutzrechtlich problematisch. Sie sollten Ihre Daten daher innerhalb der Klassenmappe grundsätzlich durch das Setzen eines Passwortes verschlüsseln und nur solche Cloudanbieter nutzen, die gemäß der Datenschutzrichtlinien Ihrer Schule/Ihrer Behörde/Ihres Bundeslandes gestattet sind.

Wenn Sie eine Fragen haben oder mir eine Verletzung dieser Datenschutzerklärung melden wollen, kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail.

Kommentare sind geschlossen.