Wochenplangestalter bekommt neue Funktion

Am 15. Februar 2014, in der Kategorie Wochenplangestalter, von Gunnar

Der Wochen- und Tagesplangenerator bekommt heute ebenfalls ein kleines Update – der BETA-Status bleibt aber noch bestehen.

  • NEU: Auswahl zwischen zwei verschiedene Planarten – Zeilenweise oder in Feldern (z.B. für Stationspläne)
  • Bugfix: Einstellungen wurden teilweise nicht gespeichert
  • Verbesserung des Import aus dem Zaubereinmaleins

Wochen- und Tagesplangestalter BETA 0.3.0

Variante 1: Formatierung in Zeilen

Variante 2: Formatierung in Feldern

Das Programm lässt sich im Downloadbereich herunterladen (.NET 4.0 Full Version muss installiert sein).

Für die Genehmigung zur Einbindung einzelner Grafiken geht ein besonderer Dank an Herrn Röken von „SchoolCraft“ http://www.worksheetcrafter.com – eine tolle Adresse für Schulcliparts und -software!

 

6 Kommentare zu Wochenplangestalter bekommt neue Funktion

  1. Anna sagt:

    Oh mensch, das ist ja wieder eine tolle und geniale Funktion, aber wie kann ich die installieren!???
    Ich verzweifel gerade, da ich immer gemeldet kriege, dass das Programm schon irgendwo sei. Und dann frage ich mich, wie ich das hinbekomme, die neue Version zu installieren ohne meine bisher erstellten Dateien zu löschen.
    Peinliche Frauenfragen wahrscheinlich, freue ich über verständnisvolle Antworten 🙂

    • Gunnar gu.sie sagt:

      1.) Die alte Installation über die „Systemsteuerung > Software deinstallieren“ löschen. – Die Datenablage und alle bisherigen Pläne werden dabei nicht gelöscht!

      Bei Problemen muss man gelegentlich die Installation manuell löschen. Das ist etwas umständlicher und nicht so ganz trivial:

      Das alte Programm befindet sich in der Regel irgendwo in diesem Verzeichnsi:

      C:\Benutzer\(BENUTZERNAME)\AppData\Local\Apps\2.0\

      und muss hier auch gelöscht werden.

      2.) Nun sollte die neue Installation keine Probleme bereiten. Das Programm fragt nach der Datenablage. Wenn der korrekte Ort von der vorherigen Version genannt wird, erscheinen sofort wieder alle alten Pläne!

      Leider gibt es derzeit noch einen Bug und die Cliparts müssen wieder neu verknüpft werden …

      • Anna sagt:

        Lieber Gunnar,

        DANKE,

        die Installation hat geklappt, alle alten Dateien sind noch da und ich bin von der neuen Felder-Funktion super begeistert!
        Immer wieder erstaunlich, dass sich auch so geniale Programme immer noch verbessern lassen.

  2. Köle sagt:

    Wow, das ist ja super! Nun kann ich mir ganz ohne Mühe einen Stationsplan erstellen.
    Danke Gunnar!

  3. Sarah Schnekenburger sagt:

    Hallo,
    freue mich riesig über die neue Version, leider kann ich sie nicht installieren. Bekomme die Meldung, dass ich sie nicht installieren kann, da sie bereits an einem anderen Ort vorhanden ist. Habe bisher mit der Version 2.0 gearbeitet. Was muss ich tun? Kann ich die Einstellungen/Bilder dann in die neue Version „überspielen“

    Danke!
    Sarah Schnekenburger

    • Gunnar gu.sie sagt:

      Bevor du eine neue Version installierst , solltest du die alte immer erst über die Systemsysteuerung deinstallieren.

      Sollte auch das zu keinem Erfolg führen, bitte die das alte Programm manuell löschen. Es befindet sich in der Regel irgendwo in diesem Verzeichnsi:

      C:\Benutzer\\AppData\Local\Apps\2.0\

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.