Heute hat die Klassenmappe (v2) für IOS ihr letztes größeres Update erhalten. Dabei wurden nur wenige neue Features ergänzt – der Großteil der Arbeit geschah hinter den Kulissen. Unter anderem wurde die Datenstruktur der Klassenmappe v2 so verändert, dass diese auch mit der nächsten Klassenmappe v3 für einen längeren Zeitraum vollständig kompatibel sein wird, sodass die Daten auch zwischen den Versionen in beide Richtungen fehlerfrei augetauscht werden können.

Die sichtbar neuen Funktionen sind daher überschaubar:

  • Terminanzeige innerhalb der Kursbuchfunktion
  • der Noteneingabemodus ist nun in jeder Klasse individuell einstellbar
  • Erhöhung der Stabilität, weitere Bugfixes

Auch die Desktopversionen für Windows und MacOS wurden heute aktualisiert, damit diese mit der IOS-Version korrekt funktionieren.

Wer verschiedene Betreibssysteme nutzt, muss unbedingt alle Versionen aktualisieren!

Zukünftig arbeite ich fast ausschließlich noch an der 3. Version der Klassenmappe (s. letzter Beitrag). Diese wird von Beginn an für IOS 10 entwickelt und damit erst im Herbst dieses Jahres veröffentlicht werden, sobald Apple das neue Betriebssystem veröffentlicht hat.

In der 2. Version werde jetzt nur noch kritische Fehler beseitigt – es wird aber keine neuen Funktionen mehr geben.

Übrigens hat auch mein kleines Nebenprojekt „Mein Rechentrainer“ endlich (und längst überfällig) ein Update für IOS 9 erhalten. Die App sollte nun wieder stabil auf allen Gerätegrößen funktionieren.

 

 

4 Kommentare zu Letztes Update für Version 2 der Klassenmappe

  1. m dickerhof sagt:

    Hallo Herr Sievert,
    kann man Sie auch per Mail erreichen ? Ich habe es schon mehrmals probiert, leider ohne Erfolg. Ich wollte wissen, ob Sie überlegen, für Lehrer einen eigenen Stundenplan + Unterrichtsplaner implementieren wollen /können, der übergreifend funktioniert, so dass man dann per Touch einfach in die jeweilige Stunde springen kann, die man dann hat…. Eine Antwort wäre nett ! Ebenso die Frage, ob man bei den Stunden in der nächsten Version mehr als eine Datei ( Foto, PDF etc. ) hinterlegen kann…
    MfG D.

  2. Elmar sagt:

    Hi!
    Ich habe dazu eine Frage: Wenn ich mir jetzt die Vollversion kaufe, muss ich dann in ein paar Wochen wieder den vollen Betrag für die Version 3 zahlen?
    Da in Niedersachsen das Schuljahr schon läuft möchte ich nicht 4 Wochen warten müssen.

    Gruß,

    Elmar

    • Gunnar gu.sie sagt:

      Es wird ein App-Bundle geben, sodass Besitzer der Klassenmappe V2 die 3. Version ein wenig günstiger kaufen können. Die 3. Version wird aber erst gegen Ende des Kalenderjahres erscheinen … es gibt doch noch das ein oder andere zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.